Aktuelle Lehrveranstaltungen aller Lehrender des Philosophischen Seminars

(HS) Kulturkritik bei Rousseau und Kant

Dr. Lutz Baumann

Kurzname: HS Kulturkritik
Kursnummer: 05.127.145

Inhalt

Kant hat öfters drauf hingewiesen, dass sein Denken maßgeblich durch Rousseau beeinflusst ist. Besonders deutlich kommt das in Kants kleinen Schriften zur Gesellschafts- und Geschichtsphilosophie zum Ausdruck. Am Leitfaden der Aussagen Kants werden ergänzend Textausschnitte aus den Schriften Rousseaus zum Vergleich herangezogen.

Empfohlene Literatur

Textausgabe:
Immanuel Kant, Was ist Aufklärung? Ausgewählte kleine Schriften (Verlag Meiner, 9,90 Euro)

Alternativ bzw. ergänzend:
Immanuel Kant, Kleine Schriften zur Geschichts- und Gesellschaftsphilosophie (Verlag Reclam, derzeit vergriffen, aber antiquarisch gut und preiswert erhältlich)

Voraussetzungen / Organisatorisches

Von den einzelnen Sitzungen werden von den Studierenden Protokolle angefertigt. Referate werden nicht gehalten.
Prüfungen: in der Regel mdl. Prüfung

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
15.04.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
22.04.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
29.04.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
06.05.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
20.05.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
27.05.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
10.06.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
17.06.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
24.06.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
01.07.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
08.07.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline
15.07.2021 (Donnerstag)08.15 - 09.45 UhrOnline

Semester: SoSe 2021