Theodor Berwe, M.A.

Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
Interdisziplinäres Forschungsprojekt "Rethinking Enlightenment"

Kontakt

Philosophie der Neuzeit

Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Raum 00-922

E-Mail: tberwe[at]uni-mainz.de

Tel: +49 (0) 6131/39-28849

Sprechstunde: nach Vereinbarung per E-Mail

 

Forschungsschwerpunkte

Erkenntnistheorie und Logik in der Philosophie der Aufklärung (insb. Definitionstheorie), Philosophie der Geometrie im 18. Jahrhundert (insb. Lambert und Kant)

Kurz Vita

Seit 2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im interdisziplinären Forschungsprojekt „Rethinking Enlightenment: The Reception of John Locke in Germany“ am Philosophischen Seminar der Johannes-Gutenberg Universität Mainz

2020-2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fernuniversität Hagen

seit 2019: Promotionsprojekt an der Ruhr-Universität Bochum (Arbeitstitel: „Die genetische Definition von Hobbes bis Kant“)

2015-2018: Masterstudium Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum

2009-2015: Bachelorstudium Linguistik und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum