Dr. David Lanius

Vertretung der Professur und Leitung des Arbeitsbereiches Didaktik der Philosophie

Kontakt

E-Mail:dlanius[at]uni-mainz.de

Tel.: +49 6131 39 22548

Philosophicum, 00-932

 

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung per Mail

Publikationen (Auswahl)

Monographien

Aufsätze

Akademischer Kurzlebenslauf

2020 – heute Vertretung der Professur für Philosophiedidaktik an der Johannes Gutenberg Universität Mainz
2017 – 2020 PostDoc am DebateLab des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) bei Gregor Betz und Michael Schefzcyk
2019 Fellow am Weizenbaum Institut in dem Projekt "News, Campaigns and the Rationality of Public Discourse" bei Ulrike Klinger
2012 – 2017 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin in dem Forschungsprogramm “Dealing Reasonably with Blurred Boundaries” bei Geert Keil und Ralf Poscher (summa cum laude)
2014 Fellow am University of Southern California (USC) in Los Angeles bei Andrei Marmor
2010 – 2011 Logic Year am Institute of Logic, Language and Computation (ILLC) der Universiteit van Amsterdam (UvA) [Thesis]
2007 – 2010 Magister Philosophiae (MPhil) an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München (mit Auszeichnung) [Thesis]
2008 – 2009 Forschungsjahr an der Universidad Complutense de Madrid (UCM)
2005 – 2007 Grundstudium des Magister Artium (MA) in Philosophie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Regensburg

 

Links

davidlanius.de
forum-streitkultur.de