Aktuelle Lehrveranstaltungen Dr. Daniel C. Henrich

(WPS) Wissenschaftspropädeutisches Proseminar

Univ.-Prof. Dr. Mechthild Dreyer; Erik Eschmann M.A.; Dr. Daniel C. Henrich; Dr. Patricia Steinfeld

Kurzname: WPS
Kursnummer: 05.127.017

Inhalt

KOMMENTAR zu den WPS John Stuart Mill, Über die Freiheit (Dr. Patricia Steinfeld)

Voraussetzungen/Organisatorisches
Der Kurs wird als digitale Lehrveranstaltung durchgeführt. Die aktive Teilnahme umfasst die Anwesenheit bei digitalen Sitzungen sowie die Abgabe schriftlicher Aufgaben. Mit der aktiven Teilnahme und der Anfertigung einer 8-10 seitigen Hausarbeit wird der Kurs erfolgreich abgeschlossen. Das verpflichtende Tutorium, das diesen Kurs begleitet, wird von Herrn Florian Lambertz – ebenfalls mit digitalen Sitzungen (freitags 8-9 und 9-10 Uhr) – durchgeführt.

Inhalt
Was ermöglicht die individuelle Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen in einer bürgerlichen Gesellschaft? Wann darf der Staat in die Handlungsfreiheit des Menschen eingreifen? Der Philosoph und Ökonom John Stuart Mill widmet sich in seinem Werk Über die Freiheit (1859) der Bestimmung der politischen Freiheit des Menschen (im Unterschied zu seiner Willensfreiheit). Dabei gilt es ihm, die Gefahr der Despotie einer Regierung und ebenso die der „Tyrannei der Mehrheit" zu benennen. – Neben der Lektüre dieser Schrift werden auch Ausschnitte aus anderen Werken Mills behandelt.

Literatur
John Stuart Mill: On Liberty. Über die Freiheit. Engl.-dt. Übers. v. Bruno Lemke, hrsg. v. Bernd Gräfrath. Stuttgart 2009. [isbn 978-3-15-018536-0.]
Bitte diese Ausgabe kaufen und zur ersten Sitzung mitbringen.

+ + + + + + + + +

KOMMENTAR zu den WPS Seneca, Vom glücklichen Leben/De beata vita (Univ.-Prof. Dr. Mechthild Dreyer)

Voraussetzungen/Organisatorisches
Zur Organisation der Wissenschaftspropädeutischen Proseminare: Alle drei Seminare sind PRÄSENZVERANSTALTUNGEN. Die 3 Seminargruppen setzen sich aus jeweils zwei Teilgruppen zusammen.

Mo 10-12:
Arbeitsgruppe A = Personen von A-K
Arbeitsgruppe B = Personen von L-Z

Mo 14-16:
Arbeitsgruppe C = Personen von A-K
Arbeitsgruppe D = Personen von L-Z

Di 10-12:
Arbeitsgruppe E = Personen von A-K
Arbeitsgruppe F = Personen von L-Z

Die EINFÜHRUNGSSITZUNGEN finden Montag den 2. 11. 2020 und am Dienstag, den 3. 11. 2020, statt.

Mo 10-11:
Arbeitsgruppe A = Personen von A-K

Mo 11-12:
Arbeitsgruppe B = Personen von L-Z

Mo 14-15:
Arbeitsgruppe C = Personen von A-K

Mo 15-16:
Arbeitsgruppe D = Personen von L-Z

Di 10-11:
Arbeitsgruppe E = Personen von A-K

Di 11-12:
Arbeitsgruppe F = Personen von L-Z

Ab der ZWEITEN VORLESUNGSWOCHE hat jede Teilgruppe alle 14 Tage eine 90-minütige PRÄSENZVERANSTALTUNG. Sie finden zu folgenden Terminen statt:

Gruppe A:
09. 11. | 23. 11. | 07. 12. | 04. 01. | 18. 01. | 01.02.

Gruppe B:
16. 11. | 16. 11. | 14. 12. | 11. 01. | 25. 01. | 08.02.

Gruppe C:
09. 11. | 23. 11. | 07. 12. | 04. 01. | 18. 01. | 01.02.

Gruppe D:
16. 11. | 16. 11. | 14. 12. | 11. 01. | 25. 01. | 08.02.

Gruppe E:
10. 11. | 24. 11. | 08. 12. | 05. 01. | 19. 01. | 02.02.

Gruppe F:
17. 11. | 17. 11. | 15. 12. | 12. 01. | 26. 01. | 09.02.

Die Modulprüfung, die die aktive Teilnahme am Seminar und am Tutorium voraussetzt, besteht in einer schriftlichen Hausarbeit. Zur aktiven Teilnahme am Seminar gehört -- neben der regelmäßigen Vorbereitung der Seminarsitzungen und der Mitarbeit in diesen Sitzungen -- auch die Erstellung schriftlichen Hausaufgaben, die in jeweils nächsten Seminarsitzung abzugeben sind, sowie die Korrektur der Hausaufgaben von Kommilitoninnen und Kommilitonen.

In Ergänzung zu den Seminarveranstaltungen und mit Bezug auf sie finden Tutorien statt. Sie werden in Form digitaler Präsenzveranstaltungen von Frau Alica Schirmer und Herrn Martin Brodehl durchgeführt. Die aktive Teilnahme am Tutorium ist verpflichtend; im Rahmen der aktiven Teilnahme am Tutorium können ebenfalls zusätzliche Leistungen gefordert werden. Bitte achten Sie darauf, das zu Ihrem WPS passende Tutorium in demselben Semester wie das Seminar zu belegen.

Inhalt
Die Frage nach dem gelingenden Leben gehört zu den wichtigen Themen antiker und spätantiker Philosophie. Auch der einflussreiche römische Politiker und stoische Philosoph Lucius Annaeus Seneca (1 – 65 n Chr.), einer der meistgelesenen Autoren seiner Zeit, hat über viele Aspekte guter Lebensführung geschrieben.

Gegenstand des WPS ist Senecas Text über das Glück. Im Zusammenhang mit der Lektüre und der Interpretation dieses Traktates werden im Proseminar die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens im Fach Philosophie vermittelt.

Literatur
Die Anschaffung der zweisprachigen Reclam-Textausgabe wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet:
Seneca, De vita beata / Vom glücklichen Leben, lat. / dt. (= Reclams Universal-Bibliothek Band 1849), Ditzungen 1990 [€ 4,40].

+ + + + + + + + + + +

KOMMENTAR zum WPS Die Moralphilosophie David Humes (Dr. Daniel C. Henrich, E. Eschmann M.A.)


Voraussetzungen/Organisatorisches
Aus aktuellem Anlass wird dieses Proseminar als Online-Kurs auf Moodle stattfinden. Nähere Informationen hierzu wird es in Form eines Rundschreibens via JOGU-StINe geben. Es wird daher dringend darauf hingewiesen, dass sämtliche den Kurs betreffende Korrespondenz über JOGU-StINe, Moodle und den Uni-Mail-Account stattfinden wird. Darum ist es erforderlich, dass sämtliche Studierende regelmäßig die verschiedenen Plattformen und insbesondere die universitäre Email-Adresse prüfen oder gegebenenfalls eine Weiterleitung auf den privaten Email-Account einrichten.

Inhalt
Das Seminar setzt sich anhand von Texten aus dem zweiten und dritten Buch des Traktats über die menschliche Natur und der Untersuchung über die Prinzipien der Moral mit der Ethik David Humes auseinander. Im Zentrum der zum moral sense zählenden Ethik Humes steht ein moralisches Gefühl, weshalb seine praktische Philosophie als klassisches Pendant zum moralischen Kognitivismus und zum moralischen Rationalismus bezeichnet werden kann. Ziel des Seminars ist es, die zentralen Argumente Humes herauszuarbeiten, so dass am Ende des Semesters ein grundlegendes Verständnis für die praktische Philosophie Humes und die Position des moral sense vorhanden ist.

Da es sich um ein WPS handelt, beschäftigen wir uns im Seminar und im Tutorium außerdem mit den Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die wissenschaftspropädeutischen Proseminare (WPS) haben zum Ziel, anhand der Auseinandersetzung mit einem philosophischen Werk die Regeln wissenschaftlichen Arbeitens im Fach Philosophie zu vermitteln und damit die Grundlagen zu legen, auf denen das weitere Philosophiestudium aufbauen kann.

Studierende lernen in diesen Veranstaltungen fachphilosophische Texte zu verstehen und zu interpretieren, deren systematische Probleme und Leitfragen zu rekonstruieren sowie deren Argumentation auf innere Konsistenz hin zu überprüfen. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Kompetenz, Fachliteratur zu recherchieren und sie für ihr Studium zu nutzen. Sie üben verschiedene Formate schriftlicher (Fach-)Arbeiten ein, lernen sachbezogen zu diskutieren und Seminarvorträge zu halten.

Der Seminarbesuch ist mit der obligatorischen Teilnahme an einem Tutorium verbunden, zu dem ebenfalls eine Anmeldung über JOGU-StINe erforderlich ist.

+ + + + + + + + + + +
 
Bitte beachten Sie weiterhin, dass für die WPS und für die Tutorien ABWEICHENDE ANMELDEPHASEN gelten:


Die WPS werden erst ab der zweiten Anmeldephase (ab dem 26. Oktober 2020) zur Anmeldung freigegeben.

Die Tutorien werden erst ab der dritten (verlängerten) Anmeldephase (ab dem 2. November 2020) zur Anmeldung freigegeben. 

+ + + + + + + + + + +

Veranstaltung in Kleingruppen

(WPS) Die Moralphilosophie David Humes
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
01.02.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
16.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
23.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
02.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
11.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
14.12.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
30.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
04.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
25.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
18.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
08.02.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
09.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,
07.12.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr,

(WPS) John Stuart Mill, Über die Freiheit (Di 10)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
03.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
10.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
17.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
24.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
01.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
08.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
15.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
05.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
12.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
19.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
26.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
02.02.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II
09.02.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr01 531 Seminarraum,
1331 - Verfügungsbau SB II

(WPS) John Stuart Mill, Über die Freiheit (Do 10)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
05.11.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.11.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.11.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.11.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.12.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.12.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
17.12.2020 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.01.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.01.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.01.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.01.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.02.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.02.2021 (Donnerstag)10.15 - 11.45 Uhr01 411 P101,
1141 - Philosophisches Seminargebäude

(WPS) Seneca, De vita beata (Mo 14)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
02.11.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
09.11.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
16.11.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
23.11.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
30.11.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
07.12.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
14.12.2020 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
04.01.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
11.01.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
18.01.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
25.01.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
01.02.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude
08.02.2021 (Montag)14.15 - 15.45 Uhr00 512 N 2,
1342 - Naturwissenschaftliches Hörsaalgebäude

(WPS) Seneca, De vita beata (Di 10)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
10.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
17.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
24.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.12.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
05.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
12.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
19.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
26.01.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.02.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.02.2021 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.11.2020 (Dienstag)10.15 - 11.45 Uhr00 461 P11,
1141 - Philosophisches Seminargebäude

(WPS) Seneca, De vita beata (Mo 10)
Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
02.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
16.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
23.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
30.11.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.12.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.12.2020 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.01.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.02.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.02.2021 (Montag)10.15 - 11.45 Uhr01 451 P106,
1141 - Philosophisches Seminargebäude


Semester: WiSe 2020/21